Team Prozesse Softwareentwicklung Projekte erfolgreich realisieren

Projekte erfolgreich realisieren

Wie Ihre Applikation nicht nur verbessert, sondern auch gleichzeitig gewartet wird

Kennen Sie das auch? Sie haben gerade eine neue Version Ihrer Web-Anwendung gelauncht, das Entwicklerteam ist bereits mit den nächsten wichtigen Features beschäftigt und plötzlich merken Sie, dass Ihre Mitarbeiter durch eine kleine Programmieränderung effektiver arbeiten könnten. Wie Sie mit solchen Situationen am Besten umgehen, erfahren Sie jetzt.

Das Problem

Die oben beschriebene Konstellation kennen wir nur zu gut. Einerseits sollen die neuen Features zeitnah fertiggestellt werden, andererseits sind kleinere Anpassungen notwendig geworden. Jetzt stehen Sie vor der Qual der Wahl: Entweder warten müssen, bis Entwicklerresourcen wieder frei sind oder die Arbeit der Entwickler unterbrechen, was die zeitnahe Fertigstellung der neuen Features gefährdet.

Die Lösung

Sehr gute Erfahrungen haben wir mit der Einführung einer Support-Person bzw. eines Support-Teams gemacht.

Der Supporter bringt Ihnen mehrere Vorteile:

  • Der reibungslose Betrieb Ihrer Web-Applikation(en) wird besser gewährleistet.
  • Sie können Bugs und Supportanfragen direkt kurzfristig bearbeiten lassen.
  • Die Umsetzung von Features kann durch das Entwicklerteam konzentriert stattfinden.

Die Aufgaben des Supporters sind unter anderem die Aufnahme von Bugs und technischer Supportanfragen, die Bearbeitung dieser Fälle und in Leerlaufzeiten die Umsetzung von kleineren Features, deren Erledigung nicht mehr als einen einen halben Manntag Zeit beansprucht. So wird Ihnen und dem Entwicklerteam der Rücken freigehalten.

Übrigens: Die Rolle des Supporters eignet sich hervorragend für neue Entwickler im Projekt. Die Aufgaben sind immer klein und überschaubar und man hat oft mit allen möglichen Ebenen in der Applikation zu tun.

Stichwörter

Unterstützung anfordern

Die megorei Software GmbH realisiert mit Ruby on Rails individuelle und weborientierte Softwarelösungen. Wenn Sie zum Thema Fragen haben oder Unterstützung benötigen, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Teile diese Seite auf